hebamme_140220

Nach den Berichten über den Einsatz des Medikaments Cytotec, das zur Geburteneinleitung verwendet wird, haben die heimischen Kliniken und die Deutsche Gynäkologische Gesellschaft Stellung bezogen. Sie verteidigen die Verwendung des Wirkstoffs. FOTO: DPA
Bild 1 von 1