30. Juli 2019, 21:17 Uhr

Brennendes Tankschiff mit Phosphorsäure

30. Juli 2019, 21:17 Uhr

Rüdesheim/Bingen (dpa). Ein mit rund 1000 Tonnen Phosphorsäure beladenes Tankmotorschiff ist auf dem Rhein vor Rüdesheim-Assmannshausen im Rheingau in Brand geraten. Das Feuer sei im Maschinenraum ausgebrochen, sagte ein Sprecher der Wasserschutzpolizei in Bingen am Dienstag. Die Ursache für den Brand sei noch unklar. Die fünf Personen, die während des Feuers an Bord waren, seien unverletzt geblieben.

Eine Gefahr für Anwohner und Umwelt habe nicht bestanden, weil die Feuerwehr schnell am Unglücksort war, erklärte der Sprecher. Außerdem habe es sich bei dem 68 Meter langen und knapp 11,5 Meter breiten Schiff um ein modernes Fahrzeug mit Doppelhülle und Doppelboden gehandelt. Über die Warn-App Katwarn waren die Anwohner zunächst aufgerufen worden, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Wegen des Feuerwehreinsatzes war die B 42 zeitweise gesperrt worden. Zwei Boote schleppten das havarierte Tankmotorschiff an den sogenannten Schiffsliege-Notfallplatz in Bingen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Brände
  • Feuer
  • Tankschiffe
  • Wasserschutzpolizei
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.