27. Januar 2017, 22:04 Uhr

Extremismusverdacht: Umweltpreis verweigert

Darmstadt (dpa/lhe). Der Darmstädter Energieversorger Entega hat einer von Muslimen gegründeten Umweltorganisation eine zunächst zugedachte Auszeichnung nicht übergeben, weil die Gruppe Extremisten nahestehen soll. »Wir haben Hinweise bekommen über gemeinsame Veranstaltungen von NourEnergy mit dem Bilal-Zentrum in Darmstadt«, sagte Entega-Sprecher Michael Ortmanns gestern. Ein Sprecher des hessischen Verfassungsschutzes ordnete das Zentrum als »extremistisch« ein. Zuvor hatte der Sender hr-info darüber berichtet.
27. Januar 2017, 22:04 Uhr

Darmstadt (dpa/lhe). Der Darmstädter Energieversorger Entega hat einer von Muslimen gegründeten Umweltorganisation eine zunächst zugedachte Auszeichnung nicht übergeben, weil die Gruppe Extremisten nahestehen soll. »Wir haben Hinweise bekommen über gemeinsame Veranstaltungen von NourEnergy mit dem Bilal-Zentrum in Darmstadt«, sagte Entega-Sprecher Michael Ortmanns gestern. Ein Sprecher des hessischen Verfassungsschutzes ordnete das Zentrum als »extremistisch« ein. Zuvor hatte der Sender hr-info darüber berichtet.

Die für NourEnergy zugedachten 2500 Euro habe nun ein Tierschutzverein bekommen, sagte Ortmanns. Den Preis erhält normalerweise die Organisation, die bei dem Internet-Votum des Wettbewerbs unter Vereinen die meisten Stimmen bekommt. NourEnergy ist nach eigener Darstellung die erste von in Deutschland lebenden Muslimen gegründete Umweltschutzorganisation.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Energiewirtschaftsunternehmen
  • Muslime
  • Umweltpreise
  • Umweltschutzorganisationen
  • Verfassungsschutz
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.