05. Januar 2018, 21:38 Uhr

Grausiger Fund

Geköpfte Ziege ohne Schwanz gefunden

In Cölbe ist eine geköpfte Ziege gefunden worden. Das Jungtier habe zudem keinen Schwanz mehr gehabt, teilte die Polizei in Marburg mit.
05. Januar 2018, 21:38 Uhr

Der Kadaver wurde in der Nähe des Bahnhofs im Ortsteil Bürgeln gefunden. Was mit der Ziege geschehen ist, war unklar. »Aufgrund des Zustands der Ziege ist nicht mehr feststellbar, wem sie gehörte«, sagte ein Polizeisprecher.

Wie die »Oberhessische Presse berichtet, wurden die Polizisten durch eine Anruferin auf den Tierkadaver aufmerksam.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Polizei
  • Schwänze
  • Cölbe
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos