16. Oktober 2019, 21:47 Uhr

Großes Interesse an Brüder-Grimm-Museum

16. Oktober 2019, 21:47 Uhr

Das Interesse an dem vor einem halben Jahr eröffneten Museum GrimmsMärchenReich übertrifft die Erwartungen der Stadt Hanau deutlich. In den ersten sechs Monaten wurden bereits mehr als 37 000 Besucher registriert. »Wir hatten mit 25 000 Besuchern im Jahr gerechnet. Jetzt sind wir schon - inklusive der Besucher beim Märchenfest zur Eröffnung - bei über 37 000. Das ist sensationell. Wir freuen uns sehr darüber«, sagte Museumsleiterin Nina Schneider.

Das Museum befindet sich in Schloss Philippsruhe. Die Mitmachausstellung erstreckt sich über rund 340 Quadratmeter und ist aufgeteilt in sieben Märchenwelten. Das Museum richtet sich vor allem an Kindergarten- und Grundschulkinder.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Museen und Galerien
  • Hanau
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.