27. Juni 2019, 22:13 Uhr

Kein Einlass in georgisches Parlament

27. Juni 2019, 22:13 Uhr

Tiflis/Wiesbaden (dpa/lhe). Die Polizei in Georgien hat zwei hessischen CDU-Landtagsabgeordneten vorübergehend den Einlass in das Parlament der früheren Sowjetrepublik verwehrt. Generalsekretär Manfred Pentz und der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Ralf-Norbert Bartelt waren am Dienstag für Gespräche mit Oppositionspolitikern in die Hauptstadt Tiflis gereist. »Wir wollten uns über die politische Lage im Land informieren«, berichtete Pentz am Donnerstag. Doch die Ordnungshüter hätten ihnen den Einlass am Dienstag aus Sicherheitsgründen zunächst untersagt.

Die Polizei habe versucht, sie abzuweisen und Ausweispapiere einzuziehen, sagte Pentz. Erst durch Vermittlung eines Oppositionspolitikers seien die hessischen Gäste nach einer Stunde vorgelassen worden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fraktionschefs
  • Fremdenverkehr
  • Georgisches Parlament
  • Gespräche
  • Hauptstädte von Staaten und Teilregionen
  • Manfred Pentz
  • Polizei
  • Ralf-Norbert Bartelt
  • Sowjetrepubliken
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.