11. Februar 2019, 22:08 Uhr

Lebenslang nach tödlichen Schüssen am Gericht

11. Februar 2019, 22:08 Uhr

Frankfurt/Limburg (dpa/lhe). Beim zweiten Prozess wegen eines Doppelmordes auf dem Frankfurter Justizgelände ist der Täter am Montag erneut zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Zudem stellte auch das Limburger Landgericht eine besondere Schwere der Schuld fest. Damit ist eine Haftentlassung nach 15 Jahren ausgeschlossen.

Zu der gleichen Strafe war der aus Afghanistan stammende Angeklagte bereits im Jahr 2015 vom Frankfurter Landgericht verurteilt worden, der Bundesgerichtshof hob die Entscheidung jedoch wegen einer möglichen Befangenheit des Vorsitzenden Richters auf. Mit seinem Urteil folgte das Limburger Gericht dem Antrag des Staatsanwalts, der Rechtsanwalt hatte auf Totschlag plädiert. Der mehrfach vorbestrafte Täter hatte im Januar 2014 zwei 45 und 50 Jahre alte Landsleute vor und im Frankfurter Gerichtsgebäude ermordet. Sie hatten sich dort wegen der mutmaßlichen Tötung seines Bruders verantworten sollen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bundesgerichtshof
  • Doppelmorde
  • Haftstrafen
  • Lebenslange Freiheitsstrafe
  • Frankfurt
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.