23. April 2019, 22:27 Uhr

Mann sticht aus Eifersucht mit Messer auf Ehefrau ein

23. April 2019, 22:27 Uhr

Aus Eifersucht soll ein 44 Jahre alter Mann in Marburg seine Ehefrau niedergestochen haben. Die 33-Jährige wurde mit schweren Verletzungen am Oberkörper in ein Krankenhaus gebracht, wie die Staatsanwaltschaft in Marburg am Dienstag mitteilte. Der Verdächtige flüchtete nach der Tat am Samstag zunächst mit den vier gemeinsamen Kindern, wurde aber bereits einen Tag später in Schleswig-Holstein festgenommen.

Die fünf, sieben, zehn und 13 Jahre alten Kinder waren unversehrt und wurden von den Behörden in Obhut genommen. Der Mann kam in Untersuchungshaft. Er soll bei dem blutigen Familienstreit im Badezimmer des Hauses seiner Frau mehrere Messerstiche zugefügt haben – wie viele genau, war zunächst unklar. Die 33-Jährige war am Dienstag außer Lebensgefahr.

Nachbarn können sich die Tat nach wie vor nicht erklären. »Die Familie war hier gut integriert«, sagte einer der Dorfbewohner.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ehefrauen
  • Eifersucht
  • Marburg
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.