29. Juli 2021, 21:18 Uhr

Führerscheinlos schweren Unfall verursacht

29. Juli 2021, 21:18 Uhr
Avatar_neutral
Von DPA

Baunatal - Ein Autofahrer ohne Führerschein hat auf einer Autobahn in Nordhessen einen Unfall mit einem Schwerverletzten verursacht und ist geflüchtet. Der 33-Jährige sei eine Stunde später festgenommen worden, teilte die Polizei in Kassel am Donnerstag mit. Er habe angegeben, bei der Fahrt am Mittwochabend auf der A 49 nahe Baunatal durch sein Handy abgelenkt gewesen und daher gegen einen anderen Wagen gefahren zu sein. Dieser kam von der Straße ab, der 27-jährige Fahrer wurde schwer verletzt und in eine Klinik gebracht. dpa



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos