27. Oktober 2021, 20:48 Uhr

Mutmaßlicher Millionenräuber auf A5 gefasst

27. Oktober 2021, 20:48 Uhr
Avatar_neutral
Von DPA

- Ein international gesuchter mutmaßlicher Bankräuber ist auf der Raststätte Taunusblick an der A5 bei Frankfurt festgenommen worden. Wie das Polizeipräsidium Mittelhessen gestern bekannt gab, gelang es zivilen Beamten, den gesuchten 35-Jährigen bei einer Kontrolle am Montag zu schnappen. Ihm wird vorgeworfen, 2019 mit mehreren Mittätern eine Bank in der Nähe von Moskau ausgeraubt zu haben. Den Tätern sei es damals gelungen, rund 1,6 Millionen Euro zu erbeuten, hieß es. Der 35-Jährige befinde sich mittlerweile in Auslieferungshaft. dpa



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos