27. Mai 2021, 20:28 Uhr

Wegen 15 Euro Messer gezückt

27. Mai 2021, 20:28 Uhr

Darmstadt - Zwei Unbekannte haben in Darmstadt einen Mann überfallen und ihn mit einem Messer bedroht. In der Nacht zum Donnerstag sprachen die Täter den Mann an. Einer der beiden entwendete dem 25-Jährigen den Geldbeutel, wie die Polizei mitteilte. In diesem waren 15 Euro. Der 25-Jährige blieb unverletzt. Eine Fahndung nach den Tätern verlief ohne Erfolg. dpa

Schlagworte in diesem Artikel

  • Polizei
  • Überfälle
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos