27. September 2019, 22:23 Uhr

Aktiver VdK-Ortsverband

27. September 2019, 22:23 Uhr

Der Vorstand des VdK-Ortsverbandes Ettingshausen hatte zur Jahreshauptversammlung in die Sport- und Kulturhalle eingeladen. Der 2. Vorsitzende Heiner Fuhrmann hob die Wichtigkeit des VdK für Menschen hervor, »die ihr Recht erkämpfen müssen und die Hilfe benötigen, wenn sie im Leben vergessen worden sind«.

Für den Vorstand gab Dolf Dieter Wilde den Jahresbericht ab und konnte von einer Halbtagesfahrt nach Birkenbach im Odenwald, dem Sommerfest, der Weihnachtsfeier mit über 70 Gästen, einem Demenzvortrag durch Elisabeth Bender der »Initiative demenzfreundliche Kommune im Stadt- und Landkreis Gießen« mit vielen Gästen, einem Vortrag über Betrügereien und wie diese zu verhindern sind durch Kriminalhauptkommisarin Claudia Zanke sowie dem alljährlichen Sommerfest berichten. Es gab neun Geburtstagsbesuche bis zum 90. Lebensjahr und sogar vier über 90 Jahre.

Eine ungewöhnliche Ehrung über 70 Jahre Mitgliedschaft steht für Gerhard Lorenz an, die aber erst demnächst gewürdigt werden wird.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Hilfe
  • Jahresberichte
  • Sommerfeste
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
  • Vorträge
  • Reiskirchen
  • Gerhard Albach
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.