08. März 2019, 19:11 Uhr

Altbackenes Image bekämpfen

08. März 2019, 19:11 Uhr
Die Dozenten (v. l.): Johannes Becker, Lorenz Schmidt, Sebastian Kehl, Sem El-Hagge, Rouven Fritzius, Florian Walther, Maximilian Althaus und Florian Troitsch. (Foto: sf)

Dekan Norbert Heide begrüßte die Bezirksversammlung der Oberhessischen Posaunenchöre in Grünberg. Vertreter aus Posaunenchören der ganzen Propstei Oberhessen waren dabei anwesend.

Vorsitzender Dirk Weber berichtete vom Jugend-Brasscamp 2018. Zwei Junior-Bläsertage und ein Tagesworkshop für Erwachsene sind als Förderangebot auch 2019 wieder im Angebot. Zudem werden zwei Wochenendlehrgänge für Jungbläser und Ausbilder sowie einen neuen Lehrgang speziell für Bläser und Chorleiter zwischen den Jahren angeboten.

Landesposaunenwart Albert Wanner betonte das starke soziale Netzwerk und den positiven ganzheitlichen Einfluss von Musik hervor. Gegen den Trend der wachsenden Ellbogengesellschaft gäben Posaunenchöre den Menschen Halt. Jedoch müsse man auch dem altbackenen Image der Posaunenchöre den Kampf ansagen. Posaunenchöre müssten mit der Zeit gehen, sie dürften sich nicht selbst genug sein.

In den letzten Jahren wurde daher die Bläserschule Oberhessen entwickelt. Hierin arbeiten unter anderem Johannes Becker (Romrod), Sebastian Kehl (Maulbach), Sem El-Hagge (Schotten), Rouven Fritzius (Ulfa), Florian Walther (Gießen/Heuchelheim) und Maximilian Althaus (Alsfeld) mit. »Gut ausgebildete junge Menschen, allesamt aus Posaunenchören in Oberhessen, möchten Posaunenchören mit Bedarf bei ihrer Ausbildung unter die Arme greifen«, sagte Wanner.

Simone Koch erläuterte das Konzept. Die Qualität der Ausbildung sei entscheidend für den Erfolg. In der dualen Ausbildung sowohl mit Gruppen- als auch mit Einzelunterricht könne jedes Kind individuell gefördert werden ohne den Bezug zur Gruppe zu verlieren.

Der Auswahlchor der Propstei Oberhessen »Brass-ON« lädt am Samstag, dem 6. April, um 18 Uhr zu einem Konzert in der evangelischen Kirche in Appenrod und am Sonntag, dem 7. April, um 17 Uhr mit dem Jugend-Auswahlchor Oberhessen »Junior-Brass« ein Konzert in der evangelischen Stadtkirche zu Ober-Rosbach.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Einzelunterricht
  • Evangelische Kirche
  • Grünberg
  • Johannes Becker
  • Posaunenchöre
  • Sebastian Kehl
  • Soziale Netzwerke
  • Vertreter
  • Grünberg
  • Jutta Schuett-Frank
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen