12. Dezember 2018, 22:17 Uhr

Ausgezeichnete Tiere

12. Dezember 2018, 22:17 Uhr
Avatar_neutral
Von Klaus Moos

er Kleintierzüchter waren zusammen mit Züchtern aus dem Kreisverband Wetzlar mit ihren Tieren bei der Europaschau im dänischen Herning – und fuhren viele Auszeichnungen ein.

Vom Kreisverband waren nur Kaninchen bei der Ausstellung dabei. Regina Weil aus Biebertal-Bieber stellte mit ihrem weiblichen Kaninchen Kalifornier schwarz-weiß mit 97 (vorzüglich) Punkten den Europa-Champion. Zwei weitere Tiere von ihr erhielten 96 und 95,5 Punkte und die Bewertung sehr gut.

Sebastiabn Weil stellte Kleinwidder schwarz-weiß aus und erhielt für seine Zuchtgruppe 383 Punkte. Christian Weil reiste mit seinen Zwergwiddern siamesenfarbig gelb zur Europaschau und freute sich über zweimal 96 (sehr gut) und einmal 96,5 (hervorragend) Punkte. Kai Dross freute sich für seine Zuchtgruppe satin-schwarz über 382,5 Punkte.

Ebenfalls erfolgreich war Kai Dross mit seiner Zuchgruppe Satin thüringerfarbig, die mit 383,5 Punkten gewertet wurden. Susanne und Karl-Heinz Martin stellten Zwerg Satin rot aus und erhielten für ihre Zuchtgruppe 381,5 Punkte. Auch Zwergwidder Madagaskar weiß kamen aus dem Stall der Martins, dafür erhielten sie starke 384,5 Punkte.

Über 383 Punkte für seine Zuchtgruppe Zwergwidder blau-weiß freute sich Daniel Zugai. Er stellte auch Zwergwider havannafarbig aus mit 383,5 Punkten.

Harald Weil, Vorsitzender des Kleintierzuchtvereins Biebertal, freute sich über die Erfolge bei der Europaschau und gratulierte allen Züchtern aus dem Kreisverband, die erfolgreich teilgenommen haben. Dort waren neben Kaninchen auch Geflügel, Tauben, Cavias und Vögel ausgestellt.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos