28. Juni 2019, 21:37 Uhr

Ausländerbeirat verurteilt Demo

28. Juni 2019, 21:37 Uhr

Der Ausländerbeirat der Stadt Pohlheim hat die Kundgebung türkischer Gruppen vor dem Rathaus gegen das geplante Mahnmal am Mittwoch verurteilt, das an die Opfer des Völkermords an Armeniern und anderen christlichen Minderheiten vor 100 Jahren im Osmanischen Reich erinnern soll (die GAZ berichtete).

Die Aktion »kann uns nicht beängstigen«, sagte der Vorsitzende des Ausländerbeirats, Cehver Tan. Man stehe voll und ganz hinter der Entscheidung des Stadtparlaments, das Mahnmal zu errichten. Der Beirat setze sich dafür ein, dass man in Harmonie und in Frieden zusammenlebt. »Menschen aus mehr als 70 Nationen sind hier zu Hause«, sagte Tan.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Christentum
  • Demonstrationen
  • Mahnmale
  • Minderheiten
  • Personen aus Armenien
  • Rathäuser
  • Völkermord
  • Pohlheim
  • Stefan Schaal
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.