16. Dezember 2018, 19:32 Uhr

Azubis spenden 500 Nistkästen

16. Dezember 2018, 19:32 Uhr
Nistkästen helfen den heimischen Singvögeln. (Symbolfoto: Leinweber)

Die Auszubildenden der Rewe Logistik Mitte-Nord engagieren sich regelmäßig für den Natur- und Umweltschutz. Im vergangenen Sommer etwa halfen sie, den Garten des Tierheims Elisabethenhof in Reichelsheim neu zu gestalten. Nun haben sie bei einem Aktionstag, der vor einigen Wochen in Nordhessen stattfand, gemeinsam mit Logistikleiter Manfred Sapper und ihrem Ausbildungskoordinator Markus Woeschka 500 Nistkästen für heimische Singvögel gebaut.

Das zugeschnittene Baumaterial im Wert von 5000 Euro – naturbelassenes Holz ohne Chemie – hatten die Logistik-Mitarbeiter zuvor bei den Hirzenhainer Werkstätten der Behindertenhilfe Wetteraukreis geordert. Die fertigen Nistkästen wurden nun an Vereine, Verbände und Gruppen im gesamten Vertriebsgebiet der Rewe Zweigniederlassung Mitte gespendet.

150 Nistkästen verschenkten die Azubis an die Naturschutz-Ortsgruppen Hungen, Oberlais und Wölfersheim. Deren Vertreter Norbert Heßler, Ulrich Klehm, Fred Nies und Hans-Peter Becker nahmen je 50 Stück in Hungen entgegen.

Nistkästen sind ein wesentlicher Teil des Natur- und Tierschutzes. Nach Studien von Ornithologen fehlen in Städten und Siedlungen immer mehr natürliche Nistplätze für Singvögel. Dem wollten die Auszubildenden entgegenwirken. Und so hatten sie bei dem Aktionsprojekt nicht nur jede Menge Spaß, sondern leisteten auch noch einen wertvollen Beitrag in Sachen Umweltschutz.

Die Vertreter der Naturschutzgruppen freuten sich über die Unterstützung und dankten den Azubis für deren Engagement. Die Nistkästen werden nun in den örtlichen Gemarkungen angebracht, so dass die Vögel im Frühjahr bereits darin brüten können.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Artenschutz
  • Auszubildende
  • Rewe Gruppe
  • Singvögel
  • Tierheime
  • Transport und Logistik
  • Umweltschutz
  • Hungen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.