23. Oktober 2019, 22:17 Uhr

Fantasy-Autor zu Gast

Bernhard Hennen liest aus »Die Chroniken von Azuhr«

23. Oktober 2019, 22:17 Uhr

Der Fantasy-Bestseller-Autor Bernhard Hennen liest am Sonntag, 3. November, um 16 Uhr in der Stadt- und Schulmediothek an der CBES aus seinem neuen Roman »Der träumende Krieger«. Mit diesem Buch schließt Hennen seine Erfolgstrilogie »Die Chroniken von Azuhr« ab. Er erzählt, wie die Bewohner der Insel Cilia drohen, zwischen dem großmächtigen Khanat und dem Reich der Kaiserin Sasmira zerrieben zu werden.

Der Autor stellt einen klassischen Hennen vor - spannend von der ersten bis zur letzten Seite, packend für Jung und Alt. Er liest statt der erkrankten Kim Kestner. Einlass ab 15.30 Uhr.

Der Eintritt kostet 7 Euro. Kinder und Schüler zahlen keinen Eintritt. Karten können in der Stadt- und Schulmediothek unter Tel. 0 64 06/8 30 05 29 gekauft oder vorbestellt werden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Kaiserinnen und Kaiser
  • Krieger
  • Lollar
  • Staufenberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.