Kreis Gießen

Besondere Stadtführung: »Tour de Utphe«

Nach der erfolgreichen »Tour de Shops«, einer besonderen Stadtführung durch Hungens Innenstadtgeschäfte, weitet das Stadtmarketing dieses Format nun auf die Stadtteile aus. Begonnen wird am Samstag, 7. September, um 11 Uhr mit der zweistündigen »Tour de Utphe«: In Utphe öffnen sieben Gewerbebetriebe ihre Türen und geben einen Einblick in Historie und gegenwärtige Tätigkeit.
15. August 2019, 22:41 Uhr
Redaktion

Nach der erfolgreichen »Tour de Shops«, einer besonderen Stadtführung durch Hungens Innenstadtgeschäfte, weitet das Stadtmarketing dieses Format nun auf die Stadtteile aus. Begonnen wird am Samstag, 7. September, um 11 Uhr mit der zweistündigen »Tour de Utphe«: In Utphe öffnen sieben Gewerbebetriebe ihre Türen und geben einen Einblick in Historie und gegenwärtige Tätigkeit.

Begrenzte Teilnehmerzahl

Mit dabei sind das Hofgut Utphe, die Spedition Rudolf Meurer, die Hungener Kaffeerösterei Binz, der Hungener Werbeversand, der »Schicksaal« und das »OminiBalance OptiLimb Studio«; zum Abschluss gibt es ein Showcooking des Küchenstudios Schwarz. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, es wird ein Kostenbeitrag von 5 Euro erhoben. Anmeldungen nimmt Britta Ronthaler per E-Mail an info@stadtmarketing-hun gen.de oder unter Tel. 0 64 02/5 28 98 19 (Di./Do. 9 bis 12:30 Uhr) entgegen.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/kreisgiessen/Kreis-Giessen-Besondere-Stadtfuehrung-Tour-de-Utphe;art457,619282

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung