24. Januar 2019, 21:24 Uhr

Aktuelle Leserfotos

Blutmond und Kälte

24. Januar 2019, 21:24 Uhr
Johann Kaiser

In den vergangenen Tagen haben die Redaktion viele fotografische Beiträge zur Mondfinsternis erreicht. Da fällt die Auswahl schwer. Martin Theiß fotografierte vom Schiffenberg aus. »Entstanden sind die Bilder zwischen 5.45 Uhr und 6.30 Uhr. In dieser Zeit war die Hauptphase der Mondfinsternis, wodurch der Mond bei klarem Himmel komplett rot strahlte«, schreibt Theiß. »Den Mond habe ich mit einer 800mm-Brennweite herangezoomt.«

Ungewöhnlich auch die Vorgehensweise von Andreas Becherer. Er konzentrierte sich auf den Erdtrabanten nach der totalen Phase und machte seine Aufnahme mit einem Spektiv (20-60 mal 72) mit kompakter Digitalkamera am Okular bei 30-facher Vergrößerung um Punkt 7 Uhr.

Sascha Göpel aus Langgöns gefiel der Umstand, dass der Mond kurz nach dem Spektakel »unterging«. Um 7.52 Uhr nahm er wegen der dadurch am Horizont verursachten Färbung kurzerhand seine Kamera, setzte sein 200-Millimeter-Objektiv an, blendete einmal ab und nahm eine Stuhllehne als Stativ, um die eine 30stel Sekunde dauernde Aufnahme nicht zu verwackeln. Ergebnis: ein falscher Blutmond. Erneut zeigt sich also, dass sich frühes Aufstehen lohnt.

Bestes Beispiel für die »Zeit danach« liefert Christoph Hüsing aus Butzbach. Er hatte sich am Samstag noch vor Sonnenaufgang nach Atzbach auf den Weg gemacht, um dort am Ortsrand den Sonnenaufgang zu erleben. »Durch die Wetterlage mit Minusgraden ergab sich ein wunderbares Licht, bei dem der Himmel geradezu in Flammen zu stehen schien. Dazu kam noch ein spektakulärer Wolkenhimmel.«

Auch Vera Bender war von der morgendlichen Idylle fasziniert und schickt ihre Aufnahme mit winterlichen Grüßen aus Annerod. Die erste »Eiskunst« in diesem Winter am Wehr der Salzböde in Salzböden fotografierte Johann Kaiser aus Odenhausen/Lahn am Sonntag. Bleibt noch das Foto von Michael Kuhl. Die Blutrose ist quasi das irdische Pendant zum Blutmond. (age)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Himmel
  • Mondfinsternisse
  • Redaktion
  • Alexander Geck
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen