27. September 2019, 22:17 Uhr

Interkommunale Zusammenarbeit

CDU-Stadtverbände mahnen Wiederaufnahme an

27. September 2019, 22:17 Uhr

Vor genau einem Jahr wurde die interkommunale Zusammenarbeit von Lollar und Staufenberg durch einen Beschluss der rot-grünen Mehrheit in der Lollarer Stadtverordnetenversammlung einseitig aufgekündigt. In einer gemeinsamen Runde haben sich die CDU-Vorstandsmitglieder beider Kommunen nun über die Zukunft der IKZ ausgetauscht. Man sei sich einig, dass die Zusammenarbeit perspektivisch wieder aufgenommen werden müsse.

»Wir werden uns dafür stark machen, dass das Thema nicht von der politischen Tagesordnung verschwindet. In jedem Fall werden beide Verbände in engem Austausch miteinander bleiben und für eine kluge Zukunftspolitik unserer Kommunen arbeiten«, schreibt Christian Lemmer, Vorsitzender der CDU Staufenberg. Sein Lollarer Pendant Dr. Jens-Christian Kraft ergänzt: »Durch die kurzfristige Beendigung konnten sinnvolle organisatorische Empfehlungen nicht umgesetzt werden. Wir sind weiterhin überzeugt davon, dass der fachliche Austausch der Verwaltungen hilfreiche Ideen und Verbesserungsvorschläge auf beiden Seiten generieren kann.«

Es lohne sich durchaus ein Vergleich mit dem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union, der mit dem Jahrestag der IKZ-Beendigung zeitlich zusammenfalle. Wem die künftige Bedeutung der Zusammenarbeit von Kommunen nicht klar sei, der könne die wirtschaftliche Situation der Briten verfolgen, die nun wieder eigene Verwaltungsstrukturen aufbauen müssten.

Die CDU sei in beiden Fällen überzeugt, dass sich die von einigen Politikern versprochenen Vorteile eines Alleingangs nicht einstellen würden. Zumindest bei Lollar und Staufenberg hoffe man jedoch auf die Einsicht der Beteiligten.

Schlagworte in diesem Artikel

  • CDU
  • CDU Staufenberg
  • Rot-Grün
  • Staufenberg
  • Lollar
  • Staufenberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.