02. Januar 2018, 20:17 Uhr

CDU begrüßt Gewerbesteuersenkung

02. Januar 2018, 20:17 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

Der Haushalt der Stadt Laubach für das Jahr 2018 sieht eine Senkung der Gewerbesteuer um 30 Punkte, von 450 auf 420 Prozent, vor. »Die CDU Laubach sieht hierin einen wichtigen ersten Baustein zur konsequenten und nachhaltigen Wirtschaftsförderung«, teilen die Christdemokraten in einer Pressemitteilung mit. Fraktionsvorsitzender Siegbert Maikranz sagte, dass man so die Wettbewerbsfähigkeit Laubachs erhöhen wolle. Denn bisher liege man mit der Gewerbesteuer kreisweit an der Spitze.

Weitere positive Effekte sieht die CDU Laubach in der nun verabschiedeten Aufhebung der Stellplatzsatzung in alten Ortskernen. »Schließlich kann man keinem logisch erklären, warum beispielsweise Gastronomen bei der Eröffnung eines Gewerbes in der Laubacher Altstadt Beträge von bis zu 20 000 Euro an die Stadt zahlen müssen, obwohl die dafür abgelösten Parkflächen in Wirklichkeit überhaupt nicht geschaffen werden können.« Auch zum ersten Treffen der Wirtschafts-Taskforce zieht man ein positives Fazit.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos