04. Juni 2019, 22:33 Uhr

Deutsche Schäferhunde bestehen Prüfung

04. Juni 2019, 22:33 Uhr
Die Hundebesitzer mit ihren Schäferhunden. (Foto: pm)

Erfolgreich verlief vor Kurzem die Frühjahrsprüfung beim Verein für Deutsche Schäferhunde Gambach-Holzheim. Fünf Teilnehmerinnen stellten sich mit ihren Deutschen Schäferhunden dem Leistungsrichter Jürgen Hess.

Gute Punktezahlen

Die Begleithundprüfung bestanden ohne Probleme Simone Köstenbaumer mit Devel von der Holzheimer Linde und Selina Fadai mit Cobe vom Rennfeld. Bei der IGP3-Prüfung erhielt der Rüde Ares vom Geiersbühl mit Führerin Petra Chmelarz 286 von 300 Punkten. Die Fährtenhundprüfung FH 2 bestand Jutta Ziegler mit ihrem Rüden Kuno vom Bödefeld mit 92 Punkten und Ursula Hofmann die IFH-V Prüfung mit ihrer Hündin Elly vom Wällerhorst mit 90 Punkten. Alle Prüfungsteilnehmerinnen erreichten damit die gesteckten Ziele.

Prüfungsleiter Horst Schuder dankte dem Leistungsrichter Jürgen Hess für die Übernahme des Richteramtes sowie den Fährtenlegern und Schutzdiensthelfer Nick Hohmann.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Schäferhund
  • Pohlheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos