02. April 2019, 22:03 Uhr

Enormer Andrang

02. April 2019, 22:03 Uhr
Fachkundig geprüft wird die ausgelegte Ware. (Foto: vh)

Ein Riesenerfolg war für den Allendorfer Landfrauenverein um Helga Bechthold der 22. Kreativmarkt im Bürgerhaus. Morgens um 10.30 Uhr, eine halbe Stunde vor dem offiziellen Beginn, warteten schon die ersten Besucher. Dank frühlingshafter Temperaturen ebbte den ganzen Tag über der Besucherandrang nicht ab.

Alleine die Logistik für 63 verschiedene Kuchen mit Kühlschränken und -Theken ist durchaus erwähnenswert. Die Schlange an der Kuchentheke wurde und wurde nicht kürzer.

Sogar aus dem Hunsrück

37 Aussteller aus dem heimischen Raum präsentierten Produkte. Neben Deko aus Heu und Moos waren auch Osterdekorationen für die Wohnung, das Haus und den Garten bis hin zu kunstvoller Keramik und Holzarbeiten zu bekommen.

Zudem gab es auf den liebevoll hergerichteten Tischen Patchwork, 3-D-Karten, Kugeln, Stoffpuppen, Wärmetiere, Körnerkissen, Kinderkleidung, Nistkästen und Futterhäuser, Filzarbeiten, Liköre, Tees aus eigener Produktion oder handgefertigte Schmuckwaren. Für die Kinder bestand die Möglichkeit, Schmuck aus Perlen herzustellen und Eier zu bemalen.

Der am weitesten Angereiste war ein Schmuckaussteller und kam aus Haserich im Hunsrück. Er ist schon 22 Jahre dabei und auch auf dem Nikelsmarkt präsent. Etliche Häkelsachen lagen zum Verkauf bereit. Man hatte den Eindruck, bei knapp 20 Grad Wärme seien die unpassend. Doch der nächste Winter kommt bestimmt. Dass der Markt seinen Namen zu Recht trägt, wird auch an folgender Begebenheit deutlich: Inge Pinnekamp aus Holzheim war einst auf Urlaub in Wales und suchte für gehäkelte Handtaschen eine feste Unterlage. Die fand sie in Form von Stiefeletten. Ihre Handtaschen sind ein Mix aus Schuh und Gehäkeltem.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Handtaschen
  • Landfrauenvereine
  • Schmuckwaren
  • Stiefelette
  • Allendorf
  • Volker Heller
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.