14. Februar 2019, 22:11 Uhr

Erlös geht an drei Empfänger

14. Februar 2019, 22:11 Uhr
Vertreter der großen Gemeinschaftsaktion mit den Spendenempfängern Brita Ratzel von »Eltern helfen Eltern« (2. v. r. vorne), Luke Böhm mit Mutter Nadine (2. v. l. vorne), dahinter Friederike Stibane von »Soforthilfe nach Vergewaltigung«. (Foto: siw)

Es ist immer wieder eine Überraschung, wenn sich die Vereinsvertreter treffen, um das Geld aus dem Erlös der Benefizveranstaltung »Advent an der Brandsburg« zusammenzuzählen. Das Resultat diesmal: 3484 Euro. Eine stolze Summe, die aber dennoch nicht ganz den Erwartungen entsprach. Zuletzt wurde stets die Viertausender-Marke geknackt. »Das lag am kontraproduktiven Wetter«, warf Patricia Steinbach ein. So konnte der proppenvolle Saal nicht darüber hinwegtäuschen, dass an den Außenständen aufgrund stundenlangen Nieselregens wesentlich weniger verzehrt wurde.

Die Spendenempfänger freuten sich jedoch sehr über jeweils 1161 Euro. Bedacht wurde der kleine Luke Böhm aus Trohe, der an der seltenen Krankheit Progerie erkrankt ist. Ein Drittel aus dem Spendentopf erhielt Friederike Stibane für das Projekt »Soforthilfe nach Vergewaltigung«. Betroffene Frauen erhalten hierüber Beratung und medizinische Hilfe. Auch werden die Kosten für eine Beweissicherung übernommen. So kann das Vergewaltigungsopfer die Entscheidung zur Erstattung einer Strafanzeige in Ruhe treffen. Wird die Tat nicht angezeigt, müsste das Opfer ansonsten die Kosten der Spurensicherung selbst tragen.

Bedacht wurde auch der Verein »Eltern helfen Eltern« und hier speziell das »Hallo-Welt-Projekt«. Wie Geschäftsführerin Brita Ratzel berichtete, wurden zwei Damen aus Alten-Buseck als Botschafterinnen dafür ausgebildet. Sie werden voraussichtlich ab Mai in der Brandsburg ein »Hallo-Welt-Café« leiten. Es wäre das erste im Landkreis. Eltern mit Babys bis zu einem Jahr sollen hier miteinander ins Gespräch kommen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Advent
  • Erlöse
  • Steinbach
  • Vergewaltigungsopfer
  • Wetter
  • Wohltätigkeitsveranstaltungen
  • Buseck
  • Siglinde Wagner
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.