04. Mai 2017, 20:05 Uhr

Erster Spatenstich im Baugebiet »Steinwiese«

04. Mai 2017, 20:05 Uhr
Beim Spatenstich an der »Steinwiese« brauchte es neben der Schaufel auch einen Regenschirm. (Foto: moj)

Auch heftiger Regen hielt Bürgermeister Bernd Klein sowie Barbara Kröger, Reiner Dern, Bernd Fischer und Walter Lück als Vertreter der Kommune und Vorhabenträger nicht ab, den ersten Spatenstich im Baugebiet »Steinwiese« in Lich-Langsdorf zu setzen. Um den symbolischen Akt am vergangenen Dienstag vorzunehmen, waren außerdem Vertreter des ausführenden Bauunternehmens Grün und Scherer in Reiskirchen sowie Carsten Schön vom Ingenieurbüro Zick und Hessler in Wettenberg gekommen. Das Baugebiet verfügt über Grundstücke von 478 bis 1239 Quadratmetern, voll erschlossen für 139 Euro pro Quadratmeter. Das Areal bietet Wohnungen in attraktiver, ruhiger Ortsrandlage in Langsdorf.

Das Baugebiet ist stark nachgefragt, sodass von den 30 Bauplätzen bereits 23 reserviert wurden. Der Ausbau der Infrastruktur hat bereits begonnen und wird von den Firmen zügig ausgeführt, spätestens im Frühjahr 2018 wird gebaut. Bauinteressenten erhalten Infos von der Projektentwicklungsgesellschaft Langsdorf unter Tel. 06407/40 38 00. (Foto: moj)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bauunternehmen
  • Bernd Fischer
  • Bernd Klein
  • Bernd Klein (Lich)
  • Ingenieurbüros
  • Lich
  • Monika Jung
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.