23. Januar 2018, 21:11 Uhr

30 Großformate

Film- und Fotoclub zeigt Fotoausstellung

23. Januar 2018, 21:11 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion
Josef Kraus (l.) und Birgit Hartmann (r.) sowie die Fotografen Rüdiger Becker, Heinz-Peter Kastner, Georg Pimeisl und Bernd Schwarz (Mitte) freuen sich auf viele Besucher. (Foto: pm)

Wie es bereits seit vielen Jahren Tradition ist, stellt der Film- und Fotoclub Laubach (FFC) auch in diesem Jahr rund 30 großformatige Fotografien aus. Unter dem Titel »Freu(n)de am Fotografieren« präsentieren die Fotografen Josef Adam (Burkhardsfelden), Bastian Haaf (Villingen), Jörg Kießwetter (Hungen), Georg Pimeisl (Laubach), Rüdiger und Ulrike Becker (Gonterskirchen), Inge Schmiedel (Grünberg), Dierk Böser (Lich), Heinz-Peter Kastner (Laubach), Elvira Schönfeld (Laubach) und Bernd Schwarz (Laubach) den Besuchern in der Kundenhalle der Sparkasse Laubach-Hungen Motive aus ihren persönlichen Blickwinkeln.

Spektakuläres Alltägliches

Die Ausstellung zeigt Bilder aus den Bereichen Porträt-, Tier-, Natur- und Landschaftsfotografie. Dabei kann der Betrachter Küstenlandschaften Mallorcas, menschliche Begegnungen in den Weiten des asiatischen Kontinents, Details im Flug heimischer Vögel bei extremen Kurzzeitbelichtungen, pittoreske Landschaften Mittelhessens, himmlische Farbenspiele bei Sonnenuntergängen und die Berggipfel des Pfälzer Waldes bewundern.

Die Ausstellung verfolgt das Ziel, Freude an der Fotografie und die Lust am Entdecken neuer Motive zu wecken. Zahlreiche Bilder wurden in den vergangenen Monaten auf den Clubabenden des Vereins gesichtet und besprochen. Spektakuläre Bilder ergeben sich dabei so manches Mal auch an Orten oder bei Gelegenheiten, die scheinbar alltäglich erscheinen. Die Fotografien sind noch bis Ende Februar zu den Öffnungszeiten der Sparkasse zu sehen.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos