14. Mai 2019, 21:48 Uhr

Freundeskreis beschäftigt sich mit Zukunftsperspektiven

14. Mai 2019, 21:48 Uhr

Der Freundeskreis Gail’scher Park feiert 2020 sein 20-jähriges Jubiläum. Die Erhaltung und Pflege des Parks als Kulturdenkmal ist sein Anliegen. Der Vorstand macht sich seit einigen Monaten Gedanken, wie die Ziele des Vereins auch in Zukunft realisiert werden können. Er ist in dieser Zusammensetzung schon viele Jahre aktiv, manche bereits von Beginn an. Deshalb ist man daran interessiert, auch junge Menschen für die Arbeit zu interessieren. Deshalb trifft sich der Vorstand am 20. Mai zu einer Sitzung. Dann werden Ideen und Vorschläge gesammelt, die in einer weiteren Sitzung zu einem Konzept zusammengeführt werden sollen.

Der Vorstand lädt alle interessierten Mitglieder, insbesondere jüngere Menschen, zu diesem »Brainstorming« ein. Beginn ist um 19 Uhr, der Sitzungsort wird den Teilnehmern direkt bekannt gegeben. Interessenten können sich bis Freitag, 17. Mai, per E-Mail an webmaster.gailscherpark@gmail.com anmelden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Freundeskreis
  • Kulturdenkmäler
  • Sitzungen
  • Biebertal
  • Klaus Waldschmidt
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen