14. Juli 2019, 18:11 Uhr

Gemälde von Lissy Zielen in Sparkassenfiliale

14. Juli 2019, 18:11 Uhr

Die Künstlerin Lissy Zielen zeigt vom 25. Juli bis zum 23. August eine Auswahl ihrer Gemälde in der Sparkassen-Filiale in Staufenberg. Die Bilder zeigen Landschaften, Stillleben, Porträts, Tiere und Abstraktes, erstellt in Acrylfarben, in Metallic, mit Tusche und mit Filzmarker. Die Bilder wurden zuvor in der Filiale des Geldinstituts in Lollar gezeigt.

Lissy Zielen wohnt mit ihrem Ehemann in Allendorf/Lumda. Sie studierte in Münster und Berlin Germanistik, Politik und Pädagogik und erwarb das Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien. Danach arbeitete sie lange Jahre im Schuldienst und qualifizierte sich parallel in verschiedenen Weiterbildungen sowie einem Studium als Sozialtrainerin zur Lerntherapeutin. In-zwischen ist Zielen im Ruhestand, arbeitet aber nach wie vor als Lerntherapeutin für Kinder. In ihrer Freizeit widmet sie sich der Malerei.

Zielen malt seit ihrer Schulzeit. Im Laufe der Jahrzehnte nahm sie an diversen VHS-Kursen teil, zum Beispiel an Aquarell-, Akt- und Zeichenkursen. In der Farbauswahl ihrer Bilder orientiert sie sich an den Werken der Expressionisten.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bilder
  • Gemälde
  • Ziele
  • Staufenberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.