19. April 2019, 18:12 Uhr

Große Ehre für »Vorlaut«

19. April 2019, 18:12 Uhr

Laubach/Wiesbaden (pm). »Schulen musizieren«: »Vorlaut«, der Chor der Friedrich-Magnus-Gesamtschule Laubach unter der Leitung von Elke Reith, Christopher Heinzel und Elisa Diehl, wird das Landeskonzert am Mittwoch, 8. Mai, um 19 Uhr im Kurhaus in Wiesbaden mitgestalten. Zur Erinnerung: Im Februar musizierten fast 3400 Schüler bei neun hessischen Regionalbegegnungen vor einem größeren Publikum.

Bei der Begegnung in Garbenteich überzeugten die rund 60 »Vorlaut«-Akteure seinerzeit mit »Kuwate«, »I sing holy« und »I’m still standing« die Jury. Das Resultat: Sie dürfen nun die Laubacher Region in der Landeshauptstadt repräsentieren. »Das ist eine große Ehre für unsere Schule und für die ganze Stadt Laubach. Elke Reith und Christopher Heinzel arbeiten seit Jahren auf hohem Niveau und mit großem Engagement nicht nur für die Schulgemeinde, sondern mit Auftritten in der gesamten Region«, freut sich Schulleiterin Irina Reh.

Nun geht es also nach Wiesbaden, wo sich zehn Chöre und Instrumentalensembles mit insgesamt etwa 400 jungen Musikern aus allen Regionen Hessens treffen. »Um füreinander zu musizieren, sich zuhörend zu vergleichen und so neue Impulse für die Ensemblearbeit an der Schule und das eigene Musizieren zu erhalten«, erklärt der Landesverband Hessen des Bundesverbands Musikunterricht die Zielsetzung der Veranstaltung.

Das Programm des Abends umfasst u. a. Werke von Dvorak, Schostakowitsch, Tschaikowsky, Elgar und Jenkins, Lieder und Trommelstücke aus Afrika, Hits aus Musical und Charts. Zum Abschluss singen und spielen alle Teilnehmer gemeinsam den Kanon »Da pacem, Domine« von Melchior Franck.

Eintrittskarten kosten 7 Euro (Schüler und Studenten 4 Euro, Kinder unter sechs Jahren Eintritt frei). Vorverkauf: Tourist-Information Wiesbaden (Tel. 06 11/17 29 30 sowie www.wiesbaden.de.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Chöre
  • Diehl
  • Gesamtschule Laubach
  • Musizieren
  • Peter Tschaikowski
  • Laubach
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.