16. Juli 2019, 22:17 Uhr

Holzpferde können kommen

16. Juli 2019, 22:17 Uhr
Jede Runde zählt: Kinder und Erwachsene legen sich für die Kita ins Zeug. (Foto: con)

Zum ersten Mal startete am Freitag ein Spendenlauf an der Kita »Stadtzentrum« in Linden: Kinder, Eltern und Angehörige liefen hier für »ihre« Kindertagesstätte. Und dabei zählte jede Runde: Denn die Spender hatten sich im Vorfeld dazu bereit erklärt, für jede selbst gelaufene Runde um die Kita und die Runden ihrer Kinder, einen selbst festgelegten Betrag zu spenden. Dabei legten sich groß und klein dann auch richtig ins Zeug. Mit den Einnahmen des Spendenlaufs sollen einige Holzpferde für das zweite Außengelände der Kita angeschafft werden. Diese haben sich die Kinder gewünscht, deshalb suchte die Kita-Leitung nach einer Möglichkeit, die Spielgeräte zu beschaffen. »Jetzt schauen wir einmal, wie groß die Pferdeherde wird«, sagte Kita-Leiterin Stefanie Lückoff.

Neben dem Spendenlauf sollte eigentlich auch der gesamte Freitag im Zeichen eines sportlichen Sommerfestes stehen - das wurde dann aber aufgrund des Wetters lieber nach drinnen verlegt.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.