24. April 2019, 22:18 Uhr

Hüttenberger Reiter planen Turnier vom 26. bis 28. Juli

24. April 2019, 22:18 Uhr

Der Reit- und Fahrverein Hüttenberg geht weiter mit Kerstin Schmidt als Vorsitzende in das neue Vereinsjahr. Schmidt wurde in der Jahreshauptversammlung ebenso bestätigt wie ein Großteil des Vorstands. Kerstin Ader bleibt Geschäftsführerin. Schriftführerin ist weiterhin Tanja Jung. Die Beisitzer sind Monika Südbrock, Volker Jung, Weronika Yalaz, Saskia Mehlmann, Paulina Kistler und Aaron Leporda.

Ausfallen mussten die Ehrungen, da weder Karina Franz (30 Jahre) noch Isabell Rücker-Schenk, die für 35 Jahre Mitgliedschaft hätte geehrt werden sollen, anwesend waren.

Kerstin Ader gab in ihrem Geschäftsbericht wieder, dass der Verein seine Mitgliederzahl von 201 auf 211 gesteigert habe, die sich in 134 Reiter und 77 Voltigierer unterteilten. Sechs Schulpferde seien im Einsatz. Zurzeit würden 13 Unterrichtsstunden in Dressur und Longe, drei Springstunden und 12 Unterrichtsstunden im Voltigieren erteilt. Statt des großen Reitturniers habe 2018 nur ein internes Turnier stattgefunden, das viele Kinder und Jugendliche nutzten. Die besten sportlichen Platzierungen konnte Ina Assmann mit Sir Herzbube in den Springprüfungen einheimsen. In der Dressur waren Anna Neeb (Serafino), Adina Hahn (Marietheres) und Monika Südbrock (Sweetwater Mo) am erfolgreichsten. Auch Paulina Kistler konnte mit diesem Pferd eine Bezirksmeisterschaft erringen. 2018 konnte zudem der komplette Austausch des Reithallenbodens erfolgen. Vom 26. bis 28. Juli findet ein Turnier auf dem Inselhof statt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Volker Jung
  • Hüttenberg
  • Johannes Weil
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.