16. Juli 2019, 22:11 Uhr

Jagdgenossen besichtigen den Hockenheimring

16. Juli 2019, 22:11 Uhr
Die Reisegruppe aus Ruppertsburg besichtigt das legendäre Motodrom. (Foto: oa)

Als ein herausragendes Erlebnis gestaltete sich nun ein Tagesausflug der Jagdgenossenschaft Ruppertsburg. Bei sehr schönem Sommerwetter ging es über die Autobahn über Frankfurt nach Mannheim zum Hockenheimring. Unter sachkundiger Führung wurden das legendäre Motodrom von der VIP-Loge aus sowie danach das Fahrerlager und die Boxengasse besichtigt. Es war schon etwas Besonderes, Autos der Marken Porsche, Maserati, Ferrari oder Lamborghini aus der Nähe zu sehen. Im Motodrom konnte man eine Motorsportveranstaltung verfolgen.

Nach einem rustikalen Frühstück ging es in die Weinstadt Dalheim. Dort stiegen die Jagdgenossen auf einen von einem Schlepper gezogenen Planwagen um. Bei der Fahrt durch die Weinberge mit Sicht auf das bekannte Weinstädtchen Nierstein mit der imposanten Kirche konnte man sogar die Silhouette Frankfurts mit den markanten Hochhäusern erkennen. Bei »Weck, Worscht und Woi« kam auf dem Planwagen gute Stimmung auf, und es wurde gemeinsam gesungen. Ein gemeinsames Abendessen in Schotten rundete die Fahrt ab.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ferrari
  • Hockenheimring
  • Lamborghini
  • Maserati
  • Porsche
  • Laubach
  • Horst Wagner
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.