Kreis Gießen

Jagdgenossenschaft Hattenrod plant Ausflug

Die Jagdgenossenschaft Hattenrod plant für den 17. und 18. August einen Ausflug zur Meyer-Werft in Papenburg und den ELA-Werken in Meppen. Abfahrt ist an der Bushaltestelle Birkenweg am 17. August um 6 Uhr. Übernachtet wird in einem Waldgasthof in Friesoythe-Augustendorf. Der Eigenanteil ohne Verpflegung beträgt pro Teilnehmer 100 Euro. Die Fahrt findet nur statt, wenn sich mindestens 15 Teilnehmer anmelden. Anmeldung bis 21. Juli bei Karl-Wilhelm Langsdorf (01 70/80 71 152) oder Kurt Balser (0 64 08/96 58 93).
15. Juli 2019, 22:23 Uhr
Redaktion

Die Jagdgenossenschaft Hattenrod plant für den 17. und 18. August einen Ausflug zur Meyer-Werft in Papenburg und den ELA-Werken in Meppen. Abfahrt ist an der Bushaltestelle Birkenweg am 17. August um 6 Uhr. Übernachtet wird in einem Waldgasthof in Friesoythe-Augustendorf. Der Eigenanteil ohne Verpflegung beträgt pro Teilnehmer 100 Euro. Die Fahrt findet nur statt, wenn sich mindestens 15 Teilnehmer anmelden. Anmeldung bis 21. Juli bei Karl-Wilhelm Langsdorf (01 70/80 71 152) oder Kurt Balser (0 64 08/96 58 93).

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/kreisgiessen/Kreis-Giessen-Jagdgenossenschaft-Hattenrod-plant-Ausflug;art457,611618

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung