24. Oktober 2019, 22:17 Uhr

Kulturförderpreis geht an das Blasorchester Wißmar

24. Oktober 2019, 22:17 Uhr
Das Blasorchester Wißmar. (Foto: Archiv)

Das Blasorchester Wißmar wird mit dem Wettenberger Kulturförderpreis 2019 ausgezeichnet. Der Preis, alle zwei Jahre ausgelobt, ist mit 1000 Euro dotiert.

Dafür hat sich jetzt einmütig der Kultur- und Partnerschaftsverein der Wettenberger Gemeindevertretung unter Vorsitz von Georg Schlierbach (FW) ausgesprochen. »Das Blasorchester hat in den 50 Jahren seines Bestehens Erhebliches für die Gemeinde geleistet«, heißt es zur Begründung. Zudem ist das Blasorchester ein engagierter Wegbegleiter der Partnerschaften mit Zsámbék und Tök in Ungarn.

Es gab zwei weitere Nominierungen für den Kulturpreis. Doch Ausschussvorsitzender Schlierbach riet von einem Teilen des Preises ab, um diesen in seinem finanziellen und ideellen Wert nicht zu mindern. Die Verleihung soll demnächst in einem geeigneten Rahmen erfolgen.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.