11. Februar 2019, 22:13 Uhr

Kurz berichtet

11. Februar 2019, 22:13 Uhr

Laubach: Ruheforst-Führung – Die Stadt Laubach bietet am Samstag, dem 16. Februar, wieder eine Führung durch den Ruheforst Buchwald. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Buchwald-Parkplatz (Zufahrt von der K 141 zwischen Freienseen und Gonterskirchen). (pm)

Grünberg: VHC unterwegs – Am Dienstag, 9. Juli, veranstaltet der VHC Grünberg eine Fahrt zum Erlebnisbergwerk Merkers und zum »Point Alpha«. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Weitere Informationen beim Ersten Vorsitzenden Helmut Brune, Tel. 0 64 01/86 86. (pm)

Röthges: Seniorentreff lädt ein – Die Mitglieder des Seniorentreffs Röthges werden zum monatlichen Treff am Mittwoch, dem 13. Februar, um 15 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus eingeladen. Zum Abschluss wird ein Heringsessen geboten. (pm)

Laubach: Kinderprinz – Ein Fehler hat sich im Beitrag zur Karnevalssitzung in Laubach eingeschlichen (GAZ vom Montag: »Knaller um Mitternacht«). Der Kinderprinz heißt Jonas Baumgartner und nicht, wie irrtümlich berichtet, Ben Pilger. (bf)

Hungen: VHC-Stammtisch – Der Ortsverein Hungen im Vogelsberger Höhenclub lädt seine Mitglieder und Freunde zum Stammtisch ein. Dieser findet am kommenden Donnerstag, dem 14. Februar, ab 18 Uhr in die Gaststätte »Unter den Linden« (Stadthalle) in der Kernstadt statt. (pm)

Grünberg: Vortrag »Wildkräuter« – Der Obst- und Gartenbauverein Grünberg lädt zum Vortrag »Wildkräuter – warum sollte man sie essen?« am Mittwoch, 13. Februar, um 19.30 Uhr in die Condomer Stuben der Gallushalle ein. Die ausgebildete Kräuterfrau Susanne Zipse (Mücke) beschäftigt sich hauptsächlich mit der Vielfalt der Pflanzen und deren Inhaltsstoffe. In ihrem Vortrag wird sie darauf eingehen, wie man Wildkräuter zubereiten kann, um deren Inhaltsstoffe für den Körper zu nutzen. Es wird ein Kräuter-Snack serviert (pm)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Erlebnisbergwerk Merkers
  • Grünberg
  • Röthges
  • Vorträge
  • Wildkräuter
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.