20. Mai 2019, 22:12 Uhr

»Matschfaktor« im Kindergarten

20. Mai 2019, 22:12 Uhr
Attraktiv: Kaum freigegeben, wird der neue Bachlauf im Garten der Kita »Sonnenhaus« in Beschlag genommen, noch bevor das Wasser richtig fließt. (Foto: se)

Ein nachempfundenes Flussbett mit Fischen und Staumöglichkeiten sorgt künftig für den nötigen »Matschfaktor« im Kindergarten »Sonnenhaus«. Die Kinder haben nun die Möglichkeit, das Element Wasser mit allen Sinnen zu begreifen und zu erleben. Die Kindertagesstätte hatte bei einem Wettbewerb der Firma Hees Bürowelt den Zuschlag für dieses Projekt erhalten. Sieben Mitarbeiter waren im Spätsommer vergangenen Jahres angerückt, um auf dem Kindergartengelände den Bachlauf zu gestalten, der den Kindern eine zusätzliche Möglichkeit bot, dem eigenen Spieltrieb nachzukommen.

Unterstützt wurde die Feierabendbrigade des Unternehmens von engagierten Vätern der Kindergartenkinder und Ehemännern der Erzieherinnen. Das Unternehmen stellte nicht nur Arbeitskraft, sondern auch knapp 2500 Euro zur Verfügung, wie Jan Schöne bei der Einweihung am Freitagnachmittag berichtete. Steine zur Befestigung des Bachufers hatte die Firma Mc Mineral gespendet; diese waren dann noch passend verarbeitet worden. Unterstützung kam auch von Mitarbeitern des Bauhofs. Später nahm der TÜV die Anlage ab.

Dank des Bürgermeisters

Bürgermeister Lars Burkhard Steinz freute sich über das Engagement der Unternehmen, aber auch über das der Eltern und der weiteren Angehörigen. »Wir sind zwar eine wohlhabende Kommune, aber alles schaffen wir auch nicht«, sagte der Rathauschef, bevor mehrere Kindergartenkinder den Bachlauf mit dem Durchschneiden eines Bandes offiziell eröffneten.

Danach öffnete Erzieherin Beate Madlee, der ihre Kolleginnen Doris Steinmüller und Jessica Münster sowie Kindergartenleiterin Michaele Bellof zur Seite standen, den Wasserhahn, sodass der Bach mit dem nassen Element gefüllt wurde. Die Kinder hatten dann ihre helle Freude mit dem kurzen Bachlauf. Dabei nutzten sie ausgiebig die Gelegenheit, im Wasser und im Matsch zu spielen.

Eins ist klar: Auf den bevorstehenden Sommer »am Bach« darf man sich im »Sonnenhaus« schon jetzt freuen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ehegatten
  • Fische
  • Kindergartenkinder
  • Kindertagesstätten
  • Lars Burkhard Steinz
  • Spätsommer
  • TÜV
  • Heuchelheim
  • Harold Sekatsch
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.