25. Juni 2019, 21:58 Uhr

Maxis der Kita Wirbelwind zu Besuch bei einem Imker

25. Juni 2019, 21:58 Uhr

Die Maxikinder der Kita Wirbelwind aus Annerod besuchten dieser Tage gemeinsam mit ihren Erzieherinnen Jenny Karbe und Petra Gräf im Rahmen ihres Bienenprojekts den ortsansässigen Imker Peter De Crouppe. Fragen wie »Wozu sind Bienen für uns Menschen wichtig?«, »Was arbeiten Bienen?« und »Wie viel Honig sammelt eine Biene in ihrer Lebenszeit?« wurden beantwortet. Die Kinder durften die Wachsplatten anfassen, in denen sich der Honig ablagert und beobachten, wie der Honig in der Wabe sitzt. Außerdem zeigte De Crouppe, welche Arbeitsgeräte zur Grundausstattung eines Imkers gehören, bevor sich alle die frischen Honigbrötchen schmecken ließen.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.