16. September 2019, 21:47 Uhr

Modellflugsport erster Klasse

16. September 2019, 21:47 Uhr
Die Sieger der Wettbewerbsklasse F5F 1300 (v. l.): Jürgen Burghardt, Jörg Thorn (mit Siegermodell) und Erich Töpfer.

Auf dem Modellfluggelände des MFV Biebertal fand kürzlich der abschließende Wettbewerb zur Deutschen Meisterschaft (DM) der Elektrosegler-Modellflugklasse F5F statt. Bereits zum dritten Mal waren die Biebertaler Modellflieger nicht nur Gastgeber für eine DM, sondern sie richteten auch den Abschlusswettbewerb der internationalen Contest-Eurotourserie in der Saison 2019 aus. Auf dem Modellflugplatz in Rodheim wurden die nationalen und internationalen Meister im bestens besetzten Teilnehmerfeld ermittelt.

Heimische Teilnehmer erfolgreich

Thomas Alexander Ladach aus Heuchelheim holte sich die Bronzemedaille in der Klasse F5F 900. Das war in seinem ersten Jahr in dieser Modellflugklasse ein toller Erfolg. Sieger wurde Markus Lang vor Hermann May, die beide für den bayrischen Verein aus Bad Kissingen starteten. In der Königsklasse F5F 1300, bei der die komplett aus Kohlefasern hergestellten Hightech-Modelle weit über 200 Stundenkilometer schnell sind, wurde Jörg Thorn vom gastgebenden MFV Biebertal Deutscher Meister. Zweiter wurde Jürgen Burghardt (Mannheim) vor Erich Töpfer (Usingen). Die ersten Plätze in der Contest-Eurotour-Wertung gingen an die internationalen Gäste. Der aus Holland angereiste Gerben van Berkum, der bereits alle vorherigen Wettbewerbe des Jahres für sich entscheiden konnte, war auch in Biebertal erfolgreich. Im spannenden und hochklassigen Wettkampf gingen die Plätze zwei und drei an Thomas Wäckerlin und Dr. Marco Cantoni aus der Schweiz. Jörg Thorn wurde als bester deutscher Pilot in der internationalen Gesamtwertung Vierter, direkt dahinter auf Platz fünf Oliver Ladach.

Natürlich stand der Modellflugsport an diesem Wochenende in Biebertal klar im Vordergrund. Aber auch kulinarisch wussten die Biebertaler ihre Gäste zu überzeugen. Neben dem Frühstücksbuffet sowie Bratwurst und Steaks am Mittag, war das griechische Buffet am Samstagabend ein besonderes Highlight. So war es kein Wunder, dass es für die Biebertaler Modellflieger von allen Teilnehmern großes Lob gab und der Hoffnung Ausdruck gegeben wurde, dass der MFV Biebertal auch 2021 wieder Gastgeber für einen Wettbewerb ist. (Foto: MFV Biebertal)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Deutsche Meister
  • Meister
  • Biebertal
  • Klaus Waldschmidt
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.