19. Juli 2019, 22:26 Uhr

Am 24. Juli

Museum im Spital bietet Vortrag über Sokorpa-Yukpa

19. Juli 2019, 22:26 Uhr

Es geht um den Kampf ums Territorium: Das Museum im Spital Grünberg lädt im Zuge der aktuellen Sonderausstellung »nanarh yukpapi - wir sind yukpa« am kommenden Mittwoch, 24. Juli, um 18 Uhr zu einem Vortrag mit Bildern von Forschungs- und Fotoreisen aus Kolumbien ein.

Die Kultur- und Sozialanthropologin Anne Goletz und der Fotografen Chris Schmetz bieten einen informativen und lebhaften Einblick in die Lebensweise der indigenen Sokorpa-Yukpa im Grenzgebiet zu Venezuela. Sie zeigen hierbei die vielschichtigen Herausforderungen, mit denen die Indigenen in den Andenausläufern konfrontiert sind. »Ein multimediales Erlebnis«, verspricht Mario Alves von der Museumsleitung.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Museum im Spital Grünberg
  • Grünberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.