19. September 2019, 21:53 Uhr

Ortsbeirat Treis bleibt voll beschlussfähig

19. September 2019, 21:53 Uhr

Bei der jüngsten Sitzung des Ortsbeirats Treis haben Ortsvorsteher Roland Ehmig und Beiratsmitglied Uwe Weimer (beide FW) ihren Rückzug aus dem Gremium zum 30. September erklärt (die GAZ berichtete). Die übrigen Mitglieder zeigen sich nun überrascht und verwundert von diesem Schritt. Gisela Schmiedl, Heiko Will und Peter Moldenhauer wollen weitermachen. Der Ortsbeirat ist auch mit nur drei Mitgliedern voll beschlussfähig. Allerdings könnten die Freien Wähler noch Nachrücker benennen. Auf der nächsten Sitzung wollen die drei verbliebenen Mitglieder einen neuen Ortsvorsteher wählen.

Für die künftige Arbeit des Gremiums wünsche man sich einen besseren Informationsfluss zwischen Stadtverwaltung und Ortsbeirat, so Moldenhauer im Auftrag der verbliebenen Mitglieder. Der Ortsbeirat plant eine Verbesserung bei der Kommunikation mit den Bürgern. Alle zwei Monate will man eine Art Sprechstunde jeweils in einer der drei Gaststätten im Ort anbieten.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Freie Wähler
  • Gremien
  • Mitglieder
  • Sitzungen
  • Staufenberg
  • Volker Heller
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.