12. Juli 2018, 21:11 Uhr

Bei Reiskirchen

Tödlicher Unfall auf der A5 bei Reiskirchen

Ein Mann stirbt bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A5 bei Reiskirchen. Ursache ist vermutlich nicht angepasste Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn.
12. Juli 2018, 21:11 Uhr
Durch den Unfall wurde die Limousine zusammengepresst, und der 37-Jährige wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. (Foto: con)

Als die Ersthelfer den Unfallwagen erreichen, ist es für den Fahrer bereits zu spät: Ein 37-Jähriger Mann aus Mörfelden-Walldorf (Kreis Groß-Gerau) kam am Donnerstagabend auf der A5 ums Leben.

Der 37-Jährige war gegen 19.30 Uhr auf der A5 aus Richtung Kassel in Richtung Frankfurt unterwegs. Kurz vor der Abfahrt nach Reiskirchen verlor der Mann dann die Kontrolle über seinen BMW: Er geriet auf die Spur der Ausfahrt nach Reiskirchen und fuhr ungebremst auf die Grünfläche zwischen Ab- und Auffahrt. Anschließend kreuzte er über die Auffahrt und die Böschung hinauf. Hier kam der BMW schließlich zum Stehen. Durch den Unfall wurde die Limousine zusammengepresst, und der 37-Jährige wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt.

 

Starker Regen bei Unfall

Ersthelfer konnten dem eingeklemmten Mann nicht mehr helfen – der Rettungsdienst stellte kurz darauf nur noch seinen Tod fest. Als Unfallursache geht die Polizei derzeit von nicht angepasster Geschwindigkeit auf der nassen Fahrbahn aus. Zur Unfallzeit war in dem Gebiet ein starker Regenschauer herabgekommen.

Die Freiwillige Feuerwehr Reiskirchen war mit 22 Einsatzkräften zur Absicherung der Unfallstelle vor Ort und musste den Leichnam mit schweren hydraulischen Rettungsgeräten aus dem Wrack schneiden. Daneben waren auch Rettungsdienst und ein Notarzt im Einsatz. Am Wagen entstand Totalschaden. Eine Beteiligung weiterer Verkehrsteilnehmer an dem Unfall schließt die Polizei aus. Die Auffahrt von der B49 kommend in Richtung Frankfurt musste für die Bergungsarbeiten für über eine Stunde voll gesperrt werden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • BMW
  • Verkehrsunfälle
  • Reiskirchen
  • Constantin Hoppe
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.