08. November 2019, 21:43 Uhr

Verpuffung in elektrischer Anlage: Feuerwehr rückt aus

08. November 2019, 21:43 Uhr
Mit fünf Einsatzwagen und 30 Kräften ist die FFW Biebertal im Einsatz. (Foto: lbh)

Eine Verpuffung in einer elektrischen Anlage sorgte am Freitagvormittag in Bieber für einen Feuerwehreinsatz. Die Bewohner eines Hauses in der Straße »Im Birkfeld« bemerkten gegen 11 Uhr die starke Rauchentwicklung im Heizölraum ihres Kellers und alarmierten die Feuerwehr.

Die Einsatzkräfte kontrollierten den Raum und belüfteten den Keller. Warum genau es zu der Verpuffung kam, blieb zunächst unklar. Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Biebertal mit fünf Fahrzeugen und 30 Einsatzkräften sowie die Polizei und der Rettungsdienst.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Alarmierung
  • Polizei
  • Stromtechnik
  • Biebertal
  • Lars Benedikt Hoppe
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen