26. Januar 2018, 18:53 Uhr

Vogelfreunde betreuen 160 Nistkästen

26. Januar 2018, 18:53 Uhr
Erwin Bierau ehrt Doris Kraft.

Nach den Feierlichkeiten zum 50. Vereinsjubiläum gehen die Natur- und Vogelfreunde Atzbach wieder in ein normales Vereinsjahr. Weiterhin werden fast 160 Nistkästen betreut, im alten Ortskern gibt es Nisthilfen für Turmfalke und Schleiereule und in einer Reihe von Obstbäumen sind Steinkauzhöhlen installiert. Seit Jahren gibt es für die genannten Arten Brutnachweise. Der Verein unterhält am Waldrand einen Trimmpfad mit Wassertretbecken und einen Waldlehrpfad.

In diesem Jahr fordern die genannten Einrichtungen die Aktiven wieder bei zahlreichen Arbeitseinsätzen. Seit 2009 hat der Verein seine Öffentlichkeitsarbeit durch einen Schaukasten nahe der Waldmühle sowie einen Internetauftritt unter www.natur-und-vogelfreunde-atzbach.de intensiviert.

Die Vorstandswahlen während der Jahreshauptversammlung im Vereinsheim über dem Backhaus bestätigten die Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern. Wiedergewählt wurden als Vorsitzender Erwin Bierau, als zweiter Vorsitzender Wolfgang Ferber, als Kassierer Manfred Groß, als Schriftführer Dieter Keller und als Technischer Wart Gunter Schmidt.

Im Vogelkundlichen Bericht, von Dieter Keller verlesen, wurden die Daten aus 120 abgegebenen Kontrollbögen bekannt gegeben. 160 Nistkästen werden zurzeit betreut. 34-mal wurden Blaumeisen gefunden, das sind 28,3 Prozent, 19-mal brüteten Kohlmeisen, sechsmal der Kleiber, dreimal wurde der Feldsperling gezählt und je einmal Sumpfmeise, Trauerschnäpper und Gartenrotschwanz. Neunmal hatte die Haselmaus einen Nistkasten als Heimat gewählt, zweimal waren es Siebenschläfer und Wespen. Im Kirchturm wuchsen fünf Turmfalken und sechs Dohlen auf. Leider wuchsen in der Lahnaue keine Weißstörche auf.

Anstehende Ehrungen galten Doris Kraft für 25-jährige Mitgliedschaft und Erich Tasch für 50 Mitgliedsjahre, der aber verhindert war. 58 Mitglieder zählen zum Verein, der sich am 10. März wieder an der Aktion Saubere Landschaft in Lahnau beteiligt und am 31. Juni zu seinem Vereinstag einlädt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Feste
  • Gunter Schmidt
  • Schleiereulen
  • Vorstandsmitglieder
  • Waldlehrpfade
  • Lahnau
  • Klaus Moos
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.