10. Juni 2018, 19:58 Uhr

Von Schmuse- bis Hard-Rock

10. Juni 2018, 19:58 Uhr

»Rock’n’Rondiel« über der Stadt: Samstagabend war die Oberburg wieder einmal Anlaufpunkt für Fans von Schmuse- bis Hardrock. Sänger und Frontmann Rainer Herrmann von der Mannheimer Formation »Crush« legte sich mächtig ins Zeug und kam mit seiner Band beim Publikum sehr gut an. Trotz aufblasbarer Gitarren, Leuchtarmbändern und T-Shirts konnten sie angesichts der schwülwarmen Witterung aber keinen Massentanz herbeizaubern.

Ein Jahr benötigte die Burschenschaft Germania 1954 Staufenberg für alle Vorbereitungen. Schließlich machen die Jungs das ehrenamtlich. Wichtig ist ihnen der Mix aus heimischen Bands und mindestens einer professionellen Gruppe von auswärts. Die heimische »Burschenband« hat einen so guten Namen, dass kurz vor deren Auftritt um Mitternacht noch Konzertbesucher auf den Burgberg pilgerten. Als Opener spielte die Gießener Gruppe »DanaMaria und Band« Country, Blues und Rock.

»Crush« ist im Rhein-Neckar-Dreieck eine bekannte Musikgröße. Sie gibt ihr Bestes bei Songs von AC/DC bis ZZ Top. Im Verlauf des Abends wurden die Maiköniginnen und ihre Maikönige offiziell gekrönt. Ein alter Brauch mit Seltenheitswert, der den Burschen aber wichtig ist. Die Sektbar im alten Gewölbekeller ist nur einmal im Jahr geöffnet. Wirklich kühl war es nur hier unten.

Schlagworte in diesem Artikel

  • AC/DC
  • Gitarre
  • T-Shirts
  • ZZ Top
  • Staufenberg
  • Volker Heller
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.