15. März 2018, 21:18 Uhr

Wandern im Schwarzwald

15. März 2018, 21:18 Uhr
Vorsitzender Wilhelm Schäfer (l.) dankt den langjährig treuen Mitgliedern. (Foto: vh)

Der Zweigverein Nordeck im Oberhessischen Gebirgsverein (OHGV) verlegt seine Aktivitäten gerne auch über Mittelhessen hinaus. Voriges Jahr fuhr der Verein zum Deutschen Wandertag nach Eisenach und unternahm ein Wanderwochenende in Berlin und Wittenberg. 2018 ist für Anfang September eine Dreitagefahrt in den Schwarzwald geplant.

Vorsitzender Wilhelm Schäfer erwähnte die Wandertermine 2017 in seinem Bericht. Außerdem sei ein Rasentraktor für die Freifläche an der Vereinshütte gekauft worden. Wanderwart Hartmut Boeger informierte über sechs Tageswanderungen/Radtouren, fünf Halbtageswanderungen und einer Mehrtagewanderung.

Einige weiteren Termine des Zweigvereins Nordeck: Am 22. April ist man ganztags im Burgwald unterwegs. Am 17. Juni wird ein Tag im Naturpark Hoherodskopf verbracht. Vom 7. bis 9. September steht die Mehrtagefahrt nach Sasbachwalden im Schwarzwald an. Am 21. Oktober ist man im Naturpark Rhein-Taunus unterwegs.

Vorsitzender Schäfer ehrte für 60 Jahre Vereinstreue Josef Löffler und Irmgard Spohr. Für 50 Jahre treue Mitgliedschaft wurden Helmut Fauser, Friedhelm Leinweber, Margret Prokasky und Karl-Heinz Rein, für 40 Jahre Mathilde Henkel, Hiltrud Kriep und Ernestine Turba und für 25 Jahre Kurt Haberkorn, Georg Konrad, Angelika Mämpel, Jens Trutschel, Horst Vogel und Peter Wild geehrt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Karl Heinz
  • Mittelhessen
  • Naturparks
  • Rasentraktoren
  • Vereine
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
  • Wandertage
  • Wilhelm Schäfer
  • Wittenberg
  • Allendorf
  • Volker Heller
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.