Kreis Gießen

Weltgebetstag in Reiskirchen

»Kommt, alles ist bereit!«– unter diesem Leitwort laden christliche Frauen aus Slowenien zum Weltgebetstag 2019 am Freitag, 1. März ein. Frauen aus Burkhardsfelden, Lindenstruth und Reiskirchen gestalten den Gottesdienst um 19 Uhr in der Reiskirchener Kirche. Dabei werden die Besucher mehr über die wechselvolle Geschichte Sloweniens erfahren, das seit 1991 ein selbstständiger Staat ist. Unter anderem erfährt man mehr von den Lebenssituationen, Sorgen und Nöten der slowenischen Frauen und Familien. Im Anschluss sind Besucher zum Austausch und Imbiss mit landesüblichen Speisen aus Slowenien ins Gemeindhaus eingeladen.
24. Februar 2019, 18:41 Uhr
Redaktion

»Kommt, alles ist bereit!«– unter diesem Leitwort laden christliche Frauen aus Slowenien zum Weltgebetstag 2019 am Freitag, 1. März ein. Frauen aus Burkhardsfelden, Lindenstruth und Reiskirchen gestalten den Gottesdienst um 19 Uhr in der Reiskirchener Kirche. Dabei werden die Besucher mehr über die wechselvolle Geschichte Sloweniens erfahren, das seit 1991 ein selbstständiger Staat ist. Unter anderem erfährt man mehr von den Lebenssituationen, Sorgen und Nöten der slowenischen Frauen und Familien. Im Anschluss sind Besucher zum Austausch und Imbiss mit landesüblichen Speisen aus Slowenien ins Gemeindhaus eingeladen.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/kreisgiessen/Kreis-Giessen-Weltgebetstag-in-Reiskirchen;art457,556451

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung