06. Mai 2019, 22:21 Uhr

In Münster

Wilde Müllentsorgung verärgert Bevölkerung

06. Mai 2019, 22:21 Uhr

Immer öfter wird in Münster illegal Müll abgelagert. Das sorgt nicht nur bei Ortsvorsteher Klaus Dieter Schmitt für großen Unmut, sondern auch bei den Anliegern der betroffenen Grundstücke. Vermehrt nutzen diese »Mülltouristen« den Platz der Glascontainer am Sportplatz. Wiederholt mussten die Mitarbeiter des Bauhofes dort wieder Ordnung schaffen. »Es ist völlig unverständlich, dass mündige Mitmenschen auf diese Art und Weise ihren Müll entsorgen und damit nicht nur die Umwelt verschandeln sondern auch für einen unansehnlichen Anblick am Ortseingang von Münster sorgten«, so Ortsvorsteher Schmitt sehr verärgert. Neuerdings sind wilde Müllablagerungen hinter den Gärten am Sportplatz festzustellen. Nach Beobachtungen einer Anwohnerin erfolgte die Entsorgung wohl über den Maifeiertag. Sollte sich dies fortsetzen, will man Strafanzeige gegen Unbekannt stellen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Dieter Schmitt
  • Laubach35321-Laubach
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.