25. Januar 2018, 20:35 Uhr

Aktuelle Leserfotos

Winterzeit

25. Januar 2018, 20:35 Uhr
Georg Schmidt: Begegnung

Georg Schmidt aus Alten-Buseck eröffnet die heutige Runde mit dem Bild oben rechts. »Begegnung« nennt er es und schreibt dazu: »Bei einem Spaziergang von Lollar zurück über den Hangelstein nach Alten-Buseck kam mir auf einem breiten und festen Waldweg diese Pferdekutsche entgegen. Eine Begegnung der besonderen Art und nicht mehr alltäglich.«

Richtig kalt scheint es in Krofdorf gewesen zu sein. »Ein kalter Wintermorgen« stammt von Friedrich Schmidt.

Stefan Wiens ist auch in den sozialen Medien unterwegs: »Durch Facebook habe ich mitbekommen, dass sie nach Schneebildern suchen. Die Bilder wurden in Annerod gemacht.« – Vielen Dank!

Karl Heinz Leinweber schickte uns diesmal keine eigene Aufnahme: »Diesen Schnappschuss konnte mein Freund Günter Kröck bei seiner Wanderung zum Dünsberg am letzten Mittwoch mit nach Hause nehmen. Eingeschneiter Wanderer – oder?«

Einen weiteren Schnappschuss lieferte Michael Kuhl aus Holzheim: »Nahkampf zweier Blaumeisen mit Einsatz von Schnabel und Füßen im noch gefrorenen Gras und das ganze Schauspiel im Sonnenschein, der zurzeit wirklich rar ist.«

Ein paar Impressionen vom Sonntagsspaziergang durch den Fernewald kommen von Thomas Wächter aus Annerod.

Bleibt für heute noch der Beitrag von Horst Kammer. Seine Nutria entdeckte er in der Gänsweide Steinheim. (age)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Blaumeisen
  • Facebook
  • Friedrich Schmidt
  • Georg Schmidt
  • Karl Heinz
  • Social Media
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.