22. Juni 2014, 22:38 Uhr

Bürgermeister ehrt langjährige Camper in Grünberg

Grünberg (fp). Die Vorzüge von Grünberg als Luftkurort haben besonders die Camper erkannt, hat Bürgermeister Frank Ide am Samstag bei der Ehrung der langjährigen Gäste auf dem Campingplatz »Am spitzen Stein« gesagt.
22. Juni 2014, 22:38 Uhr
Für ihre langjährige Treue zeichnet Bürgermeister Frank Ide (rechts) Hans-Günther und Carola Möll (Versorgung der Gäste), Norbert und Gerlinde Weilbächer, Sabine Möbus (Stadtverwaltung), Carmen und Jürgen Rauch, Helma und Helmut Vollhardt, Gisela und Joachim Thüring und Iris Engel aus (von links). (Foto:fp)

Gemeinsam mit der zuständigen Verwaltungsmitarbeiterin Sabine Möbus hob der Bürgermeister vor allem Ehrencamperin Iris Engel aus Holzkirchen hervor, die bereits seit 56 Jahren in die Gallusstadt kommt. Sie erhielt als Präsent ein Arrangement aus Teetassen mit Grünberg-Gravur. Seit 51 Jahren verweilen Helmut und Helma Vollhardt aus Kronberg.

Weitere Geschenke und Blumen bekamen für 30 Jahre Jürgen und Carmen Rauch (Offenbach) sowie Norbert und Gerlinde Weilbächer (Erlensee). 25 Jahre halten Joachim und Gisela Thüring aus Frankfurt der Gallusstadt die Treue. Nicht anwesend waren Inge Schröder (Marburg, 40 Jahre), Manfred und Erika Brauns (Langen, 30), Peter und Andrea Deutter (Bad Vilbel/Gronau, 25) sowie Walter Stier (Grünberg, 25). Bürgermeister Ide dankte zudem Carola und Hans-Günther Möll, die seit 30 Jahren den Kiosk am Schwimmbad betreuen und seither stets kompetente Ansprechpartner sind, so Ide.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Blumen
  • Campingplätze
  • Frank Ide
  • Geschenke und Geschenkartikel
  • Grünberg
  • Hans Günther
  • Kronberg
  • Schwimmbäder
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.