03. Juli 2009, 23:42 Uhr

Von der Vielfalt beeindruckt

Pohlheim (ang). Der 16. Fuchsmarkt ist am Freitagabend offiziell eröffnet worden.
03. Juli 2009, 23:42 Uhr
Viele Gäste waren bereits zum Auftakt gekommen. (Foto:ang)

Gerhold Häuser (Vorsitzender des Gewerbevereins) freute sich über die Rekordausstellerzahl. Im 25. Jahr des Vereinsbestehens hat der Vorstand einen besonderen Fuchsmarkt auf die Beine gestellt. So ist das Zelt in diesem Jahr mit 60 mal 40 Metern besonders groß.

Häuser lobt seinen Stellvertreter Sascha Reitz und den Schriftführer Wolfgang Dietrich, die mit viel Elan für das Gelingen der Ausstellung gesorgt haben. Bürgermeister Karl-Heinz Schäfer blickte auf die letzten 25 Jahre zurück. Politik und Gewerbe hätten miteinander gearbeitet. Er wünschte den Gewerbetreibenden, nicht ganz »uneigennützig«, hohe Gewinne.

Der Stadtverordnetenvorsteher Jakob Ernst Kandel beglückwünschte den Verein im Namen der parlamentarischen Gremien zum 25. Geburtstag. In Vertretung des erkrankten Landrates Willi Marx, grüßte der ehrenamtliche Kreisbeigeordnete Karl-Reinhard Philipp.

Auf 2400 Quadratmetern präsentieren 47 Aussteller aus Handwerk, Dienstleistung und Handel ihre Produkte. Von der Heizungsanlage, über Blumen, Stoffe, Brillen und Unterhaltungselektronik bis hin zu Schreinerarbeiten und Hausfinanzierungen ist in Pohlheim alles zu bekommen. Wer sich auf der Tour durch die Ausstellung ausruhen möchte, der kann bei kühlen Getränken und warmen Speisen im gemütlich eingerichteten Zelt verweilen. Für die Kinder geht es derweil im Außenbereich rund. Dort besteht die Möglichkeit zum Quadfahren. Am heutigen Samstag öffnet der Fuchsmarkt seine Pforten zwischen 14 und 20 Uhr. Morgen hat die Gewerbeschau von 11 bis 19 Uhr geöffnet.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos